Kindermassage – Kurse für Familien

by ue on August 29, 2010

Kindermassage-Kurse und Einzelunterweisungen:

Bitte kontaktieren Sie mich zur Terminabsprache!
U. E. Rath, Kindermassage-Kursleiterin
E-Mail: rathfamily[at]binich.net

Man kann in Kinder nichts hineinprügeln, aber vieles herausstreicheln.
Astrid Lindgren

Heute ist durch Studien belegt, dass die Babymassage einen positiven Einfluss auf das Baby und die massierenden Eltern hat.

Aber warum sollten nur Babys in den Genuss einer liebevollen Massage kommen?

Kleine Kinder, Grundschüler und auch Teenager genießen diese besonderen Streicheleinheiten genauso, besonders, wenn ihre
psychische und/oder physische Harmonie durch z.B. Schulschwierigkeiten, familiäre Probleme oder durch Erkrankungen beeinträchtigt ist.

Durch die Kindermassage schenken wir unserem Kind Nähe, Liebe und Geborgenheit. Mit einer Massage eines Kindes in ausgeglichener Stimmung kann man eigentlich nie etwas falsch machen. Für die massierenden Eltern stellt sie, im wahrsten Sinne des Wortes, eine fassbare Zuwendung zum Kind dar und bietet eine schöne Möglichkeit für Eltern sich zusammen mit ihrem Kind auch in anstrengenden Zeiten immer wieder in eine Oase der Ruhe zurückziehen zu können.

Living every single moment so totally as possible.
Osho

Kinder sehnen sich nach emotionaler Bindung und nach einer sanften und bewussten Berührung. Die Kindermassage ist eine liebevolle Zuwendung, die das Wohlbefinden des Kindes steigert und somit eine willkommene Hilfe ist bei:

  • Stress
  • Einschlafschwierigkeiten
  • Lustlosigkeit
  • Schulproblemen
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Überforderung
  • Anpassungsschwierigkeiten

Kindermassage ist eine Prophylaxe gegen verschiedenste Krankheiten und zur Stabilisierung der Psyche. Sie stärkt die Körperwahrnehmung und trägt zur Persönlichkeitsentfaltung bei. Ganz automatisch werden bei der Massage auch Reflexzonen behandelt, die sich über den ganzen Körper verteilen. Dadurch wird positiv auf das Immunsystem eingewirkt.

Die Kindermassage setzt positive Sinnesreize, da Farben, Geschichten, Musik und Düfte mit einbezogen werden.

Mit einer Kindheit voll Liebe kann man ein halbes Leben hindurch die kalte Welt aushalten.
Jean Paul

Literaturhinweise zur Kindermassage

Heidi Velten/Bruno Walter
„Harmonische Kindermassage“
Gondrom ISBN 3-8112-2533-2

Jürgen & Ulrike Kaiser
„Reflexzonenmassage bei Kindern“
Verlag Orac ISBN 3-7015-0356-7

Jutta Bläsius
„Streichelgeschichten“
Massage für kleine Hände
Verlag Don Bosco ISBN 3-7698-1504-1

Sabine Seyffert
„Viele kleine Streichelhände“
Kinder massieren Kinder
Verlag Menschenkinder ISBN 3-89516-064-4

Gabriele Simon
„Erlebnismassagen für Kinder“
Verlag Neue Erde ISBN 3-89060-093-X

Ralf Kiwit
„Streicheltöne-Wohlfühlmassagen“
Ökotopia Verlag ISBN 3-936286-30-2
Buch zur o.g. CD:

Annegret Frank
„Streicheln, spüren, Selbstvertrauen“
Ökotopia ISBN 978-3-936286-29-8

Leave your comment

Required.

Required. Not published.

If you have one.